Dateierweiterung Bibliothek


.GZ Dateierweiterung

  • Entwickler von: The GNU Project
  • Kategorie: Compressed Files
  • Format: Binary

Was ist eine GZ-Datei?

GZ ist Gnu Zipped Archive.

Eine GZ-Datei ist eine Archivdatei, die mit dem Standard-Komprimierungsalgorithmus GNU zip (gzip) komprimiert wurde. Es enthält eine komprimierte Sammlung einer oder mehrerer Dateien und wird häufig unter Unix-Betriebssystemen für die Dateikomprimierung verwendet.

Gzip wird auf den meisten Unix-Betriebssystemen standardmäßig installiert und von den meisten Dienstprogrammen zur Dateidekomprimierung für Mac und Windows erkannt und Unix. Die GZIP-Komprimierung ist zwar ähnlich wie die ZIP-Dateien, sollte jedoch nicht mit der ZIP-Komprimierung verwechselt werden.

HINWEIS: Dateien mit der Erweiterung ".tar.gz" oder ".tgz" sind Bekannt als "Tarballs", bei denen es sich um .TAR-Dateien handelt, die mit der Gzip-Komprimierung komprimiert wurden. Diese Dateien müssen zuerst dekomprimiert und dann mit einem TAR-Dienstprogramm erweitert werden. Sie sind häufig auf Unix-Systemen zu finden.

Programme, die Gnu Zipped Archive öffnen.
Windows
File Viewer Plus
Smith Micro StuffIt Deluxe for Windows
Corel WinZip 23
WinRAR 5
E-merge WinAce
Acubix PicoZip
7-Zip
PeaZip
Mac
Smith Micro StuffIt Deluxe 16
Incredible Bee Archiver
Apple Archive Utility
Linux
gzip
Xarchive
Ark
PeaZip
Android
File Viewer for Android
RARLAB RAR

So öffnen Sie die .GZ-Datei auf verschiedenen Plattformen

Datei .GZ unter Windows öffnen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf .GZ
  • Linksklick "Öffnen mit" > "Andere App wählen"
  • Wählen Sie das Programm, das die .GZ-Datei öffnet, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Diese App immer zum Öffnen von .GZ-Dateien verwenden" Drücken Sie "Ok"

.GZ-Datei auf Mac öffnen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder Strg + Linksklick) auf die .GZ-Datei
  • Klicken Sie auf "Öffnen mit" > "Andere.."
  • Wählen Sie dann ein anderes Programm aus der App-Liste und drücken Sie "Öffnen"
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Einschalten" für "Immer in App öffnen"

Datei .GZ unter Linux öffnen

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die .GZ-Datei, wählen Sie "Öffnen mit" und wählen Sie ein Programm aus der obigen Liste

.GZ-Datei auf dem iPhone öffnen

Wählen Sie eine Datei aus. Wenn Sie keine Anwendung zum Öffnen der .GZ-Datei sehen, tippen Sie auf "Teilen" und wählen Sie die richtige Anwendung aus.
Methode 2
Speicher die Datei. Öffnen Sie dann die App «Dateien». Berühren und halten Sie die Datei und lassen Sie dann Ihren Finger los. Sie sehen eine schwarze Menüleiste. Tippen Sie danach auf "Teilen" und wählen Sie eine Anwendung aus.

.GZ-Datei auf Android öffnen

Tippen Sie auf einem Android-Smartphone auf das Symbol Einstellungen und wählen Sie dann «Anwendungen». Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, um die Standard-Apps zu ändern.
Wenn Sie .GZ-Dateien auf Android öffnen, bearbeiten, speichern oder sogar konvertieren möchten, laden Sie am besten eine der speziellen Apps von Google Play herunter.

So beheben Sie Probleme mit .GZ-Dateien

  1. Sie müssen die Anwendung aktualisieren, die Sie normalerweise zum Öffnen von .GZ-Dateien verwenden. Nur die neueste Version der Software unterstützt das aktuelle .GZ-Dateiformat
  2. Sie müssen die .GZ-Datei auf Viren überprüfen. Dazu müssen Sie es mit einem gängigen Antivirenprogramm (Norton, Nod32, Kaspersky, Dr.Web usw.) scannen