Dateierweiterung Bibliothek


.XLS Dateierweiterung

  • Entwickler von: Microsoft
  • Kategorie: Spreadsheet Files
  • Format: Binary

Was ist eine XLS-Datei?

XLS ist eine Excel-Tabelle.

Eine XLS-Datei ist eine von Microsoft Excel erstellte oder von einem anderen Tabellenkalkulationsprogramm wie OpenOffice Calc oder Apple Numbers exportierte Tabellendatei. Es enthält ein oder mehrere Arbeitsblätter, in denen Daten in einem Tabellenformat gespeichert und angezeigt werden. In XLS-Dateien können auch mathematische Funktionen, Diagramme, Stile und Formatierungen gespeichert werden.

In Microsoft Excel 2016 geöffnete XLS-Datei

Eine Tabelle wird zum Organisieren, Analysieren, Bearbeiten und Visualisieren von Daten verwendet. Es besteht aus einer Tabelle mit Zeilen und Spalten. Die Tabellenzellen können manuell eingegebene Daten oder die Ergebnisse enthalten, die aus den Daten anderer Zellen berechnet wurden.

Excel ist die weltweit am häufigsten verwendete Tabellenkalkulationsanwendung. Es wird mit jeder Edition der Microsoft Office-Suite geliefert und wird in privaten, akademischen und geschäftlichen Umgebungen verwendet. Wenn Sie in einer Büroumgebung arbeiten, haben Sie wahrscheinlich eine XLS-Datei gesehen und geöffnet.

HINWEIS: XLS-Dateien werden im Excel-Binärdateiformat gespeichert, das bis zur Einführung des Office Open XML-Formats mit Excel 2007 das primäre Format war. Die meisten Excel-Dateien werden jetzt gespeichert im Office Open XML-Format mit der Dateierweiterung .XLSX. Microsoft Excel und viele andere Tabellenkalkulationsprogramme unterstützen jedoch weiterhin das ältere XLS-Format.

Allgemeine XLS-Dateinamen

Arbeitsmappe1.xls - Der Standarddateiname, den Microsoft Excel neuen Tabellenkalkulationsprogrammen vor Excel 2007 gibt , wodurch neue Arbeitsblätter mit dem Dateinamen Workbook1.xlsx erstellt werden.

Programme, die eine Excel-Tabelle öffnen.
Windows
File Viewer Plus
Microsoft Excel 2016
Corel Quattro Pro X9
Apache OpenOffice
Kingsoft Spreadsheets
Nuance OmniPage Ultimate
SoftMaker Office
Gnumeric
LibreOffice
Mac
Microsoft Excel 2016
Apple Numbers
Apache OpenOffice
Planamesa NeoOffice
LibreOffice
Linux
Apache OpenOffice
Gnumeric
LibreOffice
iOS
Microsoft Excel
Apple Numbers
MobiSystems OfficeSuite Pro
Infraware Polaris Office
Google Drive
Android
Microsoft Excel
Kingsoft WPS Office for Android
MobiSystems OfficeSuite Pro
Google Drive
SoftMaker Office: PlanMaker Mobile
Web
Google Drive

So öffnen Sie die .XLS-Datei auf verschiedenen Plattformen

Datei .XLS unter Windows öffnen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf .XLS
  • Linksklick "Öffnen mit" > "Andere App wählen"
  • Wählen Sie das Programm, das die .XLS-Datei öffnet, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Diese App immer zum Öffnen von .XLS-Dateien verwenden" Drücken Sie "Ok"

.XLS-Datei auf Mac öffnen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder Strg + Linksklick) auf die .XLS-Datei
  • Klicken Sie auf "Öffnen mit" > "Andere.."
  • Wählen Sie dann ein anderes Programm aus der App-Liste und drücken Sie "Öffnen"
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Einschalten" für "Immer in App öffnen"

Datei .XLS unter Linux öffnen

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die .XLS-Datei, wählen Sie "Öffnen mit" und wählen Sie ein Programm aus der obigen Liste

.XLS-Datei auf dem iPhone öffnen

Wählen Sie eine Datei aus. Wenn Sie keine Anwendung zum Öffnen der .XLS-Datei sehen, tippen Sie auf "Teilen" und wählen Sie die richtige Anwendung aus.
Methode 2
Speicher die Datei. Öffnen Sie dann die App «Dateien». Berühren und halten Sie die Datei und lassen Sie dann Ihren Finger los. Sie sehen eine schwarze Menüleiste. Tippen Sie danach auf "Teilen" und wählen Sie eine Anwendung aus.

.XLS-Datei auf Android öffnen

Tippen Sie auf einem Android-Smartphone auf das Symbol Einstellungen und wählen Sie dann «Anwendungen». Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, um die Standard-Apps zu ändern.
Wenn Sie .XLS-Dateien auf Android öffnen, bearbeiten, speichern oder sogar konvertieren möchten, laden Sie am besten eine der speziellen Apps von Google Play herunter.

So beheben Sie Probleme mit .XLS-Dateien

  1. Sie müssen die Anwendung aktualisieren, die Sie normalerweise zum Öffnen von .XLS-Dateien verwenden. Nur die neueste Version der Software unterstützt das aktuelle .XLS-Dateiformat
  2. Sie müssen die .XLS-Datei auf Viren überprüfen. Dazu müssen Sie es mit einem gängigen Antivirenprogramm (Norton, Nod32, Kaspersky, Dr.Web usw.) scannen
Beliebte Dateierweiterung