Dateierweiterung Bibliothek


.RMP Dateierweiterung

  • Entwickler von: Magellan
  • Kategorie: GIS Files
  • Format: Binary

Was ist eine RMP-Datei?

RMP ist eine Magellan Raster Map-Datei.

GIS-Datei, die von Magellan Triton-GPS-Geräten verwendet wird; Speichert eine Rasterkarte, bei der es sich um ein einfaches Bitmap-Bild handelt, das manchmal vom Papier gescannt wird. Außerdem werden Metadaten für Standortinformationen gespeichert, sodass die Karte auf Koordinaten der realen Welt kalibriert wird.

Benutzerdefinierte RMP-Karten können mit Triton RMP Maker oder RMP Creator erstellt werden.

HINWEIS: RMP-Dateien können mit Mobile Atlas Creator in andere Formate konvertiert werden.

Programme, die Magellan Raster Map File öffnen.
Windows
Mobile Atlas Creator
Mac
Mobile Atlas Creator
Linux
Mobile Atlas Creator

Dateityp 2 RealPlayer-Metadatenpaketdatei.

Entwickler von: RealNetworks Kategorie: Video Files Format: XML

Wiedergabelistendatei, die hauptsächlich von RealPlayer, einer Multimedia-Wiedergabeanwendung, verwendet wird. Speichert eine Musikwiedergabeliste im XML-Format. Wird häufig zum Teilen von Wiedergabelisten mit anderen über das Internet verwendet. Wird auch von Musikdistributoren beim Veröffentlichen von Musikinformationen verwendet.

RMP-Dateien enthalten Remote-Server-Informationen, über die Multimediadateien heruntergeladen oder gestreamt werden können. Sie speichern auch Metadaten für einzelne Titel, wie Titel, Album, Interpret, Genre, Dateiname, Größe, Format und Qualität.

HINWEIS: RMP-Dateien sind bekannt Aktivieren Sie Exploits auf Computersystemen. Seien Sie daher beim Öffnen vorsichtig.

Programme, die RealPlayer Metadata Package File öffnen.
Windows
RealNetworks RealPlayer Cloud
Apple iTunes
Mac
RealNetworks RealPlayer Cloud
Apple iTunes
Linux
RealNetworks RealPlayer Cloud

So öffnen Sie die .RMP-Datei auf verschiedenen Plattformen

Datei .RMP unter Windows öffnen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf .RMP
  • Linksklick "Öffnen mit" > "Andere App wählen"
  • Wählen Sie das Programm, das die .RMP-Datei öffnet, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Diese App immer zum Öffnen von .RMP-Dateien verwenden" Drücken Sie "Ok"

.RMP-Datei auf Mac öffnen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder Strg + Linksklick) auf die .RMP-Datei
  • Klicken Sie auf "Öffnen mit" > "Andere.."
  • Wählen Sie dann ein anderes Programm aus der App-Liste und drücken Sie "Öffnen"
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Einschalten" für "Immer in App öffnen"

Datei .RMP unter Linux öffnen

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die .RMP-Datei, wählen Sie "Öffnen mit" und wählen Sie ein Programm aus der obigen Liste

.RMP-Datei auf dem iPhone öffnen

Wählen Sie eine Datei aus. Wenn Sie keine Anwendung zum Öffnen der .RMP-Datei sehen, tippen Sie auf "Teilen" und wählen Sie die richtige Anwendung aus.
Methode 2
Speicher die Datei. Öffnen Sie dann die App «Dateien». Berühren und halten Sie die Datei und lassen Sie dann Ihren Finger los. Sie sehen eine schwarze Menüleiste. Tippen Sie danach auf "Teilen" und wählen Sie eine Anwendung aus.

.RMP-Datei auf Android öffnen

Tippen Sie auf einem Android-Smartphone auf das Symbol Einstellungen und wählen Sie dann «Anwendungen». Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, um die Standard-Apps zu ändern.
Wenn Sie .RMP-Dateien auf Android öffnen, bearbeiten, speichern oder sogar konvertieren möchten, laden Sie am besten eine der speziellen Apps von Google Play herunter.

So beheben Sie Probleme mit .RMP-Dateien

  1. Sie müssen die Anwendung aktualisieren, die Sie normalerweise zum Öffnen von .RMP-Dateien verwenden. Nur die neueste Version der Software unterstützt das aktuelle .RMP-Dateiformat
  2. Sie müssen die .RMP-Datei auf Viren überprüfen. Dazu müssen Sie es mit einem gängigen Antivirenprogramm (Norton, Nod32, Kaspersky, Dr.Web usw.) scannen