Dateierweiterung Bibliothek


.NFO Dateierweiterung

  • Entwickler von: Microsoft
  • Kategorie: System Files

Was ist eine NFO-Datei?

NFO ist eine Systeminformationsdatei.

Datendatei, die vom Microsoft System Information Tool, einem Windows-Dienstprogramm zum Sammeln von Systeminformationen und zur Diagnose von Problemen, verwendet wird. speichert vom Programm gesammelte Informationen.

Das Systeminformationsprogramm hat den Dateinamen Msinfo32.exe .

Programme, die die Systeminformationsdatei öffnen.
Windows
Microsoft System Information

Dateityp 2 Warez-Informationsdatei.

Entwickler von: THG Kategorie: Text Files Format: Text

Nur-Text-Datei, die Informationen zu einem Raubkopien-Softwareprogramm (warez) enthält. Enthält Versionshinweise und häufig Informationen über die Pirateriegruppe, die für die Verteilung der Warez verantwortlich ist. im Allgemeinen als Teil des Programms und zugehöriger Dateien enthalten; Zum ersten Mal in den späten 1980er Jahren von einer Cracking-Gruppe namens The Humble Guys (THG) verwendet.

NFO-Dateien enthalten häufig ASCII-Zeichen, mit denen die Pirateriegruppe identifiziert wird. NFO-Leser wie NFOPad können die Textzeichen als die beabsichtigte Grafik rendern. Für Standard-Texteditoren ist es im Allgemeinen am besten, den Text in einer Schriftart mit fester Breite anzuzeigen.

HINWEIS: Da das Systeminformationstool von Microsoft Windows auch die Dateierweiterung ".nfo" verwendet , Windows versucht möglicherweise erfolglos, NFO-Dateien in der Systeminformationsanzeige zu öffnen. Öffnen Sie die Dateien stattdessen direkt in einem Texteditor oder einem NFO-Viewer.

Programme, die Warez Information File öffnen.
Windows
NFOPad
CubicDesign Compact NFO Viewer
Microsoft Notepad
iNFekt NFO Viewer
Mac
Apple TextEdit
MacroMates TextMate

Dateityp 2 Warez-Informationsdatei.

Entwickler von: Microsoft Kategorie: Game Files Format: Binary

Nur-Text-Datei, die Informationen zu einem Raubkopien-Softwareprogramm (warez) enthält. Enthält Versionshinweise und häufig Informationen über die Pirateriegruppe, die für die Verteilung der Warez verantwortlich ist. im Allgemeinen als Teil des Programms und zugehöriger Dateien enthalten; Zum ersten Mal in den späten 1980er Jahren von einer Cracking-Gruppe namens The Humble Guys (THG) verwendet.

NFO-Dateien enthalten häufig ASCII-Zeichen, mit denen die Pirateriegruppe identifiziert wird. NFO-Leser wie NFOPad können die Textzeichen als die beabsichtigte Grafik rendern. Für Standard-Texteditoren ist es im Allgemeinen am besten, den Text in einer Schriftart mit fester Breite anzuzeigen.

HINWEIS: Da das Systeminformationstool von Microsoft Windows auch die Dateierweiterung ".nfo" verwendet , Windows versucht möglicherweise erfolglos, NFO-Dateien in der Systeminformationsanzeige zu öffnen. Öffnen Sie die Dateien stattdessen direkt in einem Texteditor oder einem NFO-Viewer.

Dateityp 3 Age of Empires Player-Datei.
Programme, die Warez Information File öffnen.
Windows
Microsoft Age of Empires

Dateityp 2 Warez-Informationsdatei.

Entwickler von: The FIEN Group Kategorie: Data Files Format: Binary

Nur-Text-Datei, die Informationen zu einem Raubkopien-Softwareprogramm (warez) enthält. Enthält Versionshinweise und häufig Informationen über die Pirateriegruppe, die für die Verteilung der Warez verantwortlich ist. im Allgemeinen als Teil des Programms und zugehöriger Dateien enthalten; Zum ersten Mal in den späten 1980er Jahren von einer Cracking-Gruppe namens The Humble Guys (THG) verwendet.

NFO-Dateien enthalten häufig ASCII-Zeichen, mit denen die Pirateriegruppe identifiziert wird. NFO-Leser wie NFOPad können die Textzeichen als die beabsichtigte Grafik rendern. Für Standard-Texteditoren ist es im Allgemeinen am besten, den Text in einer Schriftart mit fester Breite anzuzeigen.

HINWEIS: Da das Systeminformationstool von Microsoft Windows auch die Dateierweiterung ".nfo" verwendet , Windows versucht möglicherweise erfolglos, NFO-Dateien in der Systeminformationsanzeige zu öffnen. Öffnen Sie die Dateien stattdessen direkt in einem Texteditor oder einem NFO-Viewer.

Dateityp 3 Age of Empires Player-Datei.

So öffnen Sie die .NFO-Datei auf verschiedenen Plattformen

Datei .NFO unter Windows öffnen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf .NFO
  • Linksklick "Öffnen mit" > "Andere App wählen"
  • Wählen Sie das Programm, das die .NFO-Datei öffnet, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Diese App immer zum Öffnen von .NFO-Dateien verwenden" Drücken Sie "Ok"

.NFO-Datei auf Mac öffnen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder Strg + Linksklick) auf die .NFO-Datei
  • Klicken Sie auf "Öffnen mit" > "Andere.."
  • Wählen Sie dann ein anderes Programm aus der App-Liste und drücken Sie "Öffnen"
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Einschalten" für "Immer in App öffnen"

Datei .NFO unter Linux öffnen

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die .NFO-Datei, wählen Sie "Öffnen mit" und wählen Sie ein Programm aus der obigen Liste

.NFO-Datei auf dem iPhone öffnen

Wählen Sie eine Datei aus. Wenn Sie keine Anwendung zum Öffnen der .NFO-Datei sehen, tippen Sie auf "Teilen" und wählen Sie die richtige Anwendung aus.
Methode 2
Speicher die Datei. Öffnen Sie dann die App «Dateien». Berühren und halten Sie die Datei und lassen Sie dann Ihren Finger los. Sie sehen eine schwarze Menüleiste. Tippen Sie danach auf "Teilen" und wählen Sie eine Anwendung aus.

.NFO-Datei auf Android öffnen

Tippen Sie auf einem Android-Smartphone auf das Symbol Einstellungen und wählen Sie dann «Anwendungen». Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, um die Standard-Apps zu ändern.
Wenn Sie .NFO-Dateien auf Android öffnen, bearbeiten, speichern oder sogar konvertieren möchten, laden Sie am besten eine der speziellen Apps von Google Play herunter.

So beheben Sie Probleme mit .NFO-Dateien

  1. Sie müssen die Anwendung aktualisieren, die Sie normalerweise zum Öffnen von .NFO-Dateien verwenden. Nur die neueste Version der Software unterstützt das aktuelle .NFO-Dateiformat
  2. Sie müssen die .NFO-Datei auf Viren überprüfen. Dazu müssen Sie es mit einem gängigen Antivirenprogramm (Norton, Nod32, Kaspersky, Dr.Web usw.) scannen