Dateierweiterung Bibliothek


.MOV Dateierweiterung

  • Entwickler von: Apple
  • Kategorie: Video Files
  • Format: Binary

Was ist eine MOV-Datei?

MOV ist Apple QuickTime Movie.

Eine MOV-Datei ist ein allgemeines Multimedia-Container-Dateiformat, das von Apple entwickelt wurde und mit Macintosh- und Windows-Plattformen kompatibel ist. Es kann mehrere Spuren enthalten, in denen verschiedene Arten von Mediendaten gespeichert sind, und wird häufig zum Speichern von Filmen und anderen Videodateien verwendet. MOV-Dateien verwenden normalerweise den MPEG-4-Codec für die Komprimierung.

In Apple QuickTime Player X geöffnete MOV-Datei

MOV-Dateien können enthalten Video-, Audio-, Timecode- und Textspuren, mit denen verschiedene Medientypen gespeichert und synchronisiert werden können. Jede Medienspur kann mit einem von mehreren verschiedenen Codecs codiert werden. Um eine MOV-Datei abzuspielen, muss eine Anwendung in der Lage sein, die in der Datei verwendeten spezifischen Codecs zu erkennen.

Sie können MOV-Dateien mit verschiedenen Medienanwendungen in Standardmediendateiformate konvertieren. Mit VLC Media Player können Sie beispielsweise ein MOV-Video in eine MP4-Datei oder eine MOV-Audiodatei in das OGG-Format konvertieren.

HINWEIS: MOV- und MP4-Dateien sind ähnlich und können beide von QuickTime gespielt werden. MP4-Dateien gelten jedoch als internationaler Standard und werden allgemeiner unterstützt als MOV-Dateien.

Programme, die Apple QuickTime Movie öffnen.
Windows
File Viewer Plus
Microsoft Windows Media Player
Roxio Creator NXT Pro 6
CyberLink PowerDVD 17
Xilisoft Video Converter Ultimate
VideoLAN VLC media player
Axilesoft ACG Player
Mac
Apple QuickTime Player
Eltima Elmedia Player
Roxio Toast 17
Roxio Popcorn
VideoLAN VLC media player
Linux
VideoLAN VLC media player
iOS
olimsoft OPlayer
VideoLAN VLC for iOS 2
Google Drive
Android
Google Drive
J2 Interactive MX Player
Web
Google Drive

So öffnen Sie die .MOV-Datei auf verschiedenen Plattformen

Datei .MOV unter Windows öffnen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf .MOV
  • Linksklick "Öffnen mit" > "Andere App wählen"
  • Wählen Sie das Programm, das die .MOV-Datei öffnet, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Diese App immer zum Öffnen von .MOV-Dateien verwenden" Drücken Sie "Ok"

.MOV-Datei auf Mac öffnen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder Strg + Linksklick) auf die .MOV-Datei
  • Klicken Sie auf "Öffnen mit" > "Andere.."
  • Wählen Sie dann ein anderes Programm aus der App-Liste und drücken Sie "Öffnen"
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Einschalten" für "Immer in App öffnen"

Datei .MOV unter Linux öffnen

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die .MOV-Datei, wählen Sie "Öffnen mit" und wählen Sie ein Programm aus der obigen Liste

.MOV-Datei auf dem iPhone öffnen

Wählen Sie eine Datei aus. Wenn Sie keine Anwendung zum Öffnen der .MOV-Datei sehen, tippen Sie auf "Teilen" und wählen Sie die richtige Anwendung aus.
Methode 2
Speicher die Datei. Öffnen Sie dann die App «Dateien». Berühren und halten Sie die Datei und lassen Sie dann Ihren Finger los. Sie sehen eine schwarze Menüleiste. Tippen Sie danach auf "Teilen" und wählen Sie eine Anwendung aus.

.MOV-Datei auf Android öffnen

Tippen Sie auf einem Android-Smartphone auf das Symbol Einstellungen und wählen Sie dann «Anwendungen». Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, um die Standard-Apps zu ändern.
Wenn Sie .MOV-Dateien auf Android öffnen, bearbeiten, speichern oder sogar konvertieren möchten, laden Sie am besten eine der speziellen Apps von Google Play herunter.

So beheben Sie Probleme mit .MOV-Dateien

  1. Sie müssen die Anwendung aktualisieren, die Sie normalerweise zum Öffnen von .MOV-Dateien verwenden. Nur die neueste Version der Software unterstützt das aktuelle .MOV-Dateiformat
  2. Sie müssen die .MOV-Datei auf Viren überprüfen. Dazu müssen Sie es mit einem gängigen Antivirenprogramm (Norton, Nod32, Kaspersky, Dr.Web usw.) scannen
Beliebte Dateierweiterung