Dateierweiterung Bibliothek


.DCM Dateierweiterung

  • Entwickler von: NEMA
  • Kategorie: Raster Image Files
  • Format: Binary

Was ist eine DCM-Datei?

DCM ist DICOM Image.

Eine DCM-Datei ist eine Bilddatei, die im DICOM-Bildformat (Digital Imaging and Communications in Medicine) gespeichert ist. Es speichert ein medizinisches Bild, z. B. einen CT-Scan oder Ultraschall. DCM-Dateien können auch Patienteninformationen enthalten, um das Bild mit dem Patienten zu koppeln.

Das DICOM-Format wurde von der National Electrical Manufacturers Association (NEMA) als Standard für die Verteilung und Anzeige von medizinischen Bildern wie MRTs erstellt. CT-Scans und Ultraschallbilder. Sie können DICOM-Dateien mit einer Vielzahl von Programmen für Windows, MacOS und Linux öffnen, z. B. XnViewMP, GIMP und MeVisLab.

HINWEIS: DCM-Dateien können auch als gespeichert werden DICOM-Dateien.

Programme, die DICOM Image öffnen.
Windows
File Viewer Plus
ACD Systems Canvas X 2019
Adobe Photoshop CC 2019
ezDICOM
MicroDicom viewer
MeVisLab
IrfanView
XnViewMP
GIMP
Mac
OsiriX Imaging Software
Adobe Photoshop CC 2019
MeVisLab
XnViewMP
GIMP
Linux
MeVisLab
ImageMagick
XnViewMP
GIMP
Web
View My Scans

Dateityp 2 DiskCatalogMaker-Katalogdatei.

Entwickler von: Fujiwara Software Kategorie: Data Files

Eine DCM-Datei ist eine Datei, die im von DiskCatalogMaker, einem Programm zur Dateikatalogisierung und -organisation für den Mac, verwendeten Katalogformat gespeichert wird. Es enthält eine Datenbank mit Dateien, die auf mehreren Datenträgern gespeichert sind und nach Dateinamen und anderen Attributen durchsucht werden können. DCM-Dateien können auch als .DCMF-Dateien gespeichert werden.

Wenn Sie eine DiskCatalogMaker-DCM-Datei erhalten oder finden, können Sie sie nur in DiskCatalogMaker öffnen. Es ist kein anderes Programm verfügbar, das das Format unterstützt.

DCM-Dateien ähneln DCMD-Dateien, DCMD-Dateien unterstützen jedoch Miniaturbilder. Sie können eine DCM-Datei in eine DCMD-Datei konvertieren, indem Sie die Datei in DiskCatalogMaker öffnen und File auswählen

Programme, die DiskCatalogMaker Catalog File öffnen.
Mac
Fujiwara DiskCatalogMaker

Dateityp 2 DiskCatalogMaker-Katalogdatei.

Kategorie: Audio Files

Eine DCM-Datei ist eine Datei, die im von DiskCatalogMaker, einem Programm zur Dateikatalogisierung und -organisation für den Mac, verwendeten Katalogformat gespeichert wird. Es enthält eine Datenbank mit Dateien, die auf mehreren Datenträgern gespeichert sind und nach Dateinamen und anderen Attributen durchsucht werden können. DCM-Dateien können auch als .DCMF-Dateien gespeichert werden.

Wenn Sie eine DiskCatalogMaker-DCM-Datei erhalten oder finden, können Sie sie nur in DiskCatalogMaker öffnen. Es ist kein anderes Programm verfügbar, das das Format unterstützt.

DCM-Dateien ähneln DCMD-Dateien, DCMD-Dateien unterstützen jedoch Miniaturbilder. Sie können eine DCM-Datei in eine DCMD-Datei konvertieren, indem Sie die Datei in DiskCatalogMaker öffnen und File auswählenDateityp 3 DCM-Audiomodul.

Programme, die DiskCatalogMaker Catalog File öffnen.
Windows
Logipole Konvertor

So öffnen Sie die .DCM-Datei auf verschiedenen Plattformen

Datei .DCM unter Windows öffnen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf .DCM
  • Linksklick "Öffnen mit" > "Andere App wählen"
  • Wählen Sie das Programm, das die .DCM-Datei öffnet, und aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Diese App immer zum Öffnen von .DCM-Dateien verwenden" Drücken Sie "Ok"

.DCM-Datei auf Mac öffnen

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste (oder Strg + Linksklick) auf die .DCM-Datei
  • Klicken Sie auf "Öffnen mit" > "Andere.."
  • Wählen Sie dann ein anderes Programm aus der App-Liste und drücken Sie "Öffnen"
  • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Einschalten" für "Immer in App öffnen"

Datei .DCM unter Linux öffnen

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die .DCM-Datei, wählen Sie "Öffnen mit" und wählen Sie ein Programm aus der obigen Liste

.DCM-Datei auf dem iPhone öffnen

Wählen Sie eine Datei aus. Wenn Sie keine Anwendung zum Öffnen der .DCM-Datei sehen, tippen Sie auf "Teilen" und wählen Sie die richtige Anwendung aus.
Methode 2
Speicher die Datei. Öffnen Sie dann die App «Dateien». Berühren und halten Sie die Datei und lassen Sie dann Ihren Finger los. Sie sehen eine schwarze Menüleiste. Tippen Sie danach auf "Teilen" und wählen Sie eine Anwendung aus.

.DCM-Datei auf Android öffnen

Tippen Sie auf einem Android-Smartphone auf das Symbol Einstellungen und wählen Sie dann «Anwendungen». Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen in der oberen rechten Ecke des Bildschirms, um die Standard-Apps zu ändern.
Wenn Sie .DCM-Dateien auf Android öffnen, bearbeiten, speichern oder sogar konvertieren möchten, laden Sie am besten eine der speziellen Apps von Google Play herunter.

So beheben Sie Probleme mit .DCM-Dateien

  1. Sie müssen die Anwendung aktualisieren, die Sie normalerweise zum Öffnen von .DCM-Dateien verwenden. Nur die neueste Version der Software unterstützt das aktuelle .DCM-Dateiformat
  2. Sie müssen die .DCM-Datei auf Viren überprüfen. Dazu müssen Sie es mit einem gängigen Antivirenprogramm (Norton, Nod32, Kaspersky, Dr.Web usw.) scannen